Darf ich vorstellen - unser großer weißer Riese,

der Pyrenäenberghund Paris

 

So klein war ich, als ich im Sommer 2008 zu meinen Zweibeinern kam -
kaum größer als die 5 kg schwere Samtpfote Quiny 

 

Und ich kann so unschuldig schauen ...... 

 

Mit Herrchen und Frauchen beim Welpenspiel - das hat Spaß gemacht! 

 

 Inzwischen bin ich fast 60 kg schwer und soooooo lieb -
hmh, wenn ich nicht gerade wieder mal alle umrenne, anspringe und Hektik verbreite


Herrchen und Frauchen sind mit mir manchmal am verzweifeln -
wenn ich beim Gassigehen wie ein Stier an der Leine zerre und
in allen Rüden eine Megagefahr sehe, die es mit lauten Gezeter zu vertreiben gilt und
mir tagsüber im Grundstück zu langweilig wird und ich deshalb versuche, selbständig auf Wanderschaft zu gehen usw. usw. - aber ich kann auch aufs Wort gehorchen und prima "Sitz" und "Platz" machen, vorallem wenn es mit Leckerchen belohnt wird und ich bin total friedlich und könnte auch super mit den Samtpfötchen kuscheln, wenn ich nicht immer so stürmisch und trampelig wäre.

 


Seit 2013 gehört nun auch das English Setter Mädchen Blanche aus dem Tierschutz von Mallorca zu unseren Vierbeinern 

 

Blanche ist ein liebes Mädchen, die settertypisch eine Menge Temperament hat. Mit unserem Paris versteht sie sich inzwischen gut, auch wenn Paris immer mal eifersüchtig ist, weil Blanche sich permanent vordrängelt.


Kontakt

Heilige Birma Hobbyzucht

Silke Eichhorn Holländerweg 12 04720 Döbeln

03431-570856