Wir

Unsere kleine Familie besteht aus meinem erwachsenen Sohn Nick, meinem Lebensgefährten Matthias und mir, Silke. Wir leben in der sächsischen Kleinstadt Döbeln, zentral zwischen Leipzig, Chemnitz und Dresden. In meiner Heimatstadt Döbeln haben wir vor 15 Jahren ein kleines Häuschen gebaut, wo wir mit unseren Vierbeinern am Rande der Stadt im Grünen wohnen.

 

Ich, Silke, wuchs in einer tierlieben Familie auf, in meiner Kindheit gab es bei uns die verschiedensten Haustiere, vom Wellensittich, über Kaninchen und Hauskatze bis zum Cocker Spaniel. Als damals das Grundstück erworben wurde, war es sofort mein Wunsch, dass in unserem künftigen Haus auch Tiere mit uns zusammenleben. Und so zog als erstes eine Hauskatze bei uns ein. Unser Lucky wurde mit reichlich einem Jahr auf der Straße vor unserem Haus überfahren und nach der schmerzlichen Erfahrung sollte kein Haustier mehr Freilauf haben und so zog 1996 unsere erste Rassekatze, der Sibirische Kater Igor bei uns ein. Einige Jahre später verliebte ich mich auf einer Ausstellung in die Rasse Heilige Birma, sofort wurde mein Wunsch nach einem hübschen Mädchen geweckt, was vielleicht auch einmal eine kleine Katzenzucht begründen könnte. In Halle holten wir im Mai 1999 unsere Isabella vom Bruchsee ab, ein Birmamädchen in chocolate point. Bella wie wir sie nannten, war ein sehr zartes Wesen und ein extrem liebes Mädchen. Auf Ausstellungen hat sie es bis zum Internationalen Champion gebracht und später schenkte sie uns nach ihrer ersten Verpaarung ein Kitten. Ein Jahr später traf uns ein Schicksalschlag bei der zweiten Geburt, die unsere geliebte Bella vermutlich aufgrund eines Gebährmutterrisses nicht überlebte, sie starb trotz Hilfe in der Uniklinik noch am gleichen Tag mit nur 2 Jahren und hinterließ uns drei kleine Birmababys, die glücklicherweise dank einer lieben Züchterin in Zittau mit Hilfe einer Amme großwerden durften (tausend Dank noch heute an Bärbel Göhl). Alle Babys von Bella haben ganz liebe neue Zuhause gefunden, mit allen Besitzern stehen wir noch in Kontakt und ein Kater lebt ganz in meiner Nähe bei meiner Schwester. Der Tod von Bella hat mir jedoch so wehgetan, dass ich kein Birmchen mehr ansehen konnte und auch auf keinem Fall "Ersatz" für mein geliebtes Mädchen holen wollte. Unser kastrierter Kater Igor vermißte Bella sehr, die beiden waren ein richtiges Traumpaar, jeden Tag konnte man sie früher aneinandergeschmiegt zusammen im Körbchen schlafen sehen. Damit er eine neue Gefährtin bekam, zog 2001 die Sibirische Katze Quirinnya bei uns ein. Auch die beiden waren sich bis zum Tod von Igor vor drei Jahren treue Gefährten. Seit Sommer 2008 gehört zu unseren Vierbeinern auch unser großer "weißer Riese", der Pyrenäenberghund Paris.

 

Es vergingen fast 10 Jahre mit immer mal sehnsuchtsvollen Blicken auf Fotos oder Homepages mit Birmchen. Erst vergangenes Jahr, nachdem mein Sohn aufgrund seines zweiten Studiums nicht mehr täglich bei uns wohnte und mir eine neue Lebensaufgabe fehlte, kam die Sehnsucht nach einem so treuen Seelchen wieder hoch. Meine Männer standen hinter mir und so suchten wir nach unserem kleinen Traummädchen mit der Wunschfarbe lilac-point. Bei Frau Bulis in der Nähe von Köln wurden wir fündig und verliebten uns in Divine erst einmal nur auf Fotos, wo wir die Kleine großwerden sahen. Im Juli 2010 war es dann soweit und wir konnten sie abholen. Sie hat die weite Autofahrt in der Sommerhitze gut überstanden und war vom ersten Augenblick bei uns zu Hause. Und nun heißt es wieder "Einmal Birma - immer Birma". 

 

Wir hoffen, mit Divine erneut eine kleine Katzenzucht beginnen zu können. Dabei wollen wir uns hauptsächlich auf die Farben chocolate und lilac konzentrieren. Wir werden uns die größte Mühe geben, dass künftige Kitten zu typvollen, wesensstarken und sozialen kleinen Birmakindern heranwachsen, damit sie den künftigen "Dosenöffnern" viel Freude bereiten werden.

 

Januar 2011

 


Kontakt

Heilige Birma Hobbyzucht

Silke Eichhorn Holländerweg 12 04720 Döbeln

03431-570856


 
Wir sind Mitglied im Edelkatzenclub Zwickau/Meerane e.V.

 

  www.ekz-meerane.de